1 Min. Lesezeit

MwSt-Senkung – Was tun in Dynamics NAV / Business Central?

Von Bettina Wilhelm am 10.06.20 09:14

Die Bundesregierung hat beschlossen, die MwSt. zum 01.07.2020 für sechs Monate zu senken. Doch was müssen Sie dazu in Ihrer täglichen Arbeit mit Dynamics NAV / Business Central berücksichtigen und ggf. anpassen?

Strategie Tipps & Tricks Fibu
8 Min. Lesezeit

Schnelle Erfolge: Business Central mit Excel, Outlook und Power BI

Von Alexander Broz am 02.06.20 05:47

Die Entscheidung, dass eigene ERP System in der Cloud zu betreiben, vergisst viel zu oft den Anwender und beschränkt sich nur auf Themen der Infrastruktur oder Datensicherheit. Die starke Integration von Dynamics 365 Business Central mit Microsoft Office, insbesondere der Onlinevariante Office 365, erlaubt es, übergreifende Prozesse zusammen mit Outlook, Excel und Power BIsehr schnell und ohne Anpassungsaufwand zu erledigen.

Strategie Tipps & Tricks Microsoft Tools
4 Min. Lesezeit

Onboarding neuer Mitarbeiter trotz Corona

Von Caroline Sammassimo am 05.05.20 10:34

Oft ist die Suche eines neuen Mitarbeiters für eine spezielle Position ein langwieriger Prozess. Nach der Einstellung ist dem neuen Mitarbeiter sehr daran gelegen, sich schnell in die Thematik einzuarbeiten, den Kollegenkreis kennenzulernen und sich zügig in vorhandene Prozesse einzufinden. Doch wie schafft ein Unternehmen das bestmöglich in schwierigen Zeiten während der Corona-Pandemie im Homeoffice? Hier ein paar Tipps aus unserer Praxis.

Strategie Tipps & Tricks
20 Min. Lesezeit

Wie unsere Kunden  das Beste aus der Krise machen

Von Alexander Broz am 07.04.20 08:52

Schon wieder Tipps fürHome Office? Nein, aber diese Anregungen unserer Kunden könnten sich tatsächlich lohnen.

Lesen Sie vom Vorteil kostenfreier Microsoft Produkte, der schnellen Digitalisierung schmerzhafter Dokumentenprozesse mit vorhandenen Werkzeugen, dem Nutzen wenig beachteter Förderprogramme und möglichen Strategien für die „ruhige Zeit“.

Strategie Tipps & Tricks Microsoft Tools
4 Min. Lesezeit

Start with Why!

Von Thorsten Heid am 31.12.19 08:00

Volle Terminkalender und überquellende Aufgaben-Apps gehören heute zum ganz normalen Arbeitsalltag. Umfangreiche Antworten auf die Frage „Was ist zu tun?“ können wir also ganz einfach geben. Auch über die Frage, wie und in welche Reihenfolge die einzelnen Aufgaben anzugehen sind, müssen die meisten nicht lange nachgrübeln. Und wenn doch, dann sollte es doch zumindest die zuständige Führungskraft wissen.

Aber für wie viele der täglichen Aufgaben, Projekte, Veränderungen und Planungen können wir mit Sicherheit und Klarheit das „Warum machen wir das?“ plausibel ausführen? Und zwar sich selbst und anderen gegenüber?

Strategie Management
AdobeStock_157277512
 

Bleiben Sie informiert

Jetzt Blog abonnieren

abonnieren