Comsol Multiship

Mehrwertdienste

Track & Trace, Gefahrgut, Gebührenvergleich, Frachtführercontrolling, Rechnungskontrolle

 

Mehrwertdienste in Multiship

Multiship automatisiert und beschleunigt Ihre Versandprozesse. Hier erhalten Sie einen Überblick über die Funktionen und Mehrwertdienste, mit denen Sie Ihre Prozesse innerhalb des Unternehmens optimieren können. Zusätzliche Features und Module sorgen für einen reibungslosen Warenausgangsprozess.

 

Warenausgang optimieren!

Lieferungen bündeln

Die Kommissionierung ist abgeschlossen oder der Warenausgang erfolgt über den Lieferschein. In der letzten Stufe des Warenausgangsprozesses: Im Versandauftrag können mehrere Lieferungen nochmals zusammengefasst werden. 

Zusätzliche Dokumente

Dokumente und Label, die der Frachtführer benötigt, reichen oft nicht aus um die Lieferung an den Kunden reibungslos durchzuführen. Zusätzliche Label / Frachtdokumente schaffen hier mehr Flexibilität.

Storno - Versandauftrag

Ware gepickt, gepackt und abholbereit? Jetzt noch was ändern? Durch die Funktion des frachtführerübergreifenden Stornos können bereits durchgeführte Versandaufträge (vor Manifest) leicht storniert und neu abgewickelt werden.  

Flexible Versandlabel

Gestalten Sie Ihre Versandlabel mit Ihrem Logo individuell – was immer die Frachtführer zulassen. Drucken oder erstellen Sie Ihre Versandlabel wahlweise als Thermoetiketten (ZPL) und / oder als PDF.

Scannen im Warenausgang

Sie haben Ihren Warenausgangsprozess durch den Einsatz von Scannern perfektioniert. Mit Multiship können die Arbeiten im Versand bis zum letzten Schritt durch Scanner unterstützen. 

Kommissioniertechnik

Sie haben Ihre Lagerprozesse mit Technik ausgestattet. Schnittstellen versorgen die Kommisionieranlagen mit den erforderlichen Daten und übernehmen die Ergebnis in NAV/BC zurück.

 

Frachtführer und Sendungen controllen!

Business Intelligence 

Die Daten, die bei der Versandabwicklung in Dynamics NAV/BC auf Paket- / Paletten- / Beleg-Ebene erzeugt werden, sind eine gute Grundlage, um mit Power BI Versandauswertungen und Frachtführerbewertungen durchzuführen.

Übersicht Gelangensbestätigung

Für die Nachweispflicht bei innergemeinschaftlichen Lieferungen  sorgen wir für den Datenaustausch und dokumentieren, für welchen Versandauftrag welcher Lieferung eine Gelangensbestätigung vorliegt. 

Frachtführer festlegen

Entscheiden Sie an zentraler Stelle, bei welcher Konstellation welche Frachtführer und Sonderleistungen für den Kundenauftrag automatisch ausgewählt werden sollen. Dies ist ein wichtiger Baustein in der Frachtkostenoptimierung. 

Einfache Rechnungskontrolle

Versandkostencontrolling beginnt mit der monatlichen Rechnung der Frachtführer. Jede einzelne Sendung/Paket kann mit  dem Gewicht, den Sonderleistungen und dem mit dem Frachtführer vereinbarten Preis geprüft werden.

 

Kunden informieren!

Adressvalidierung

Falsche Kunden- und Lieferanschriften werden während oder vor dem Versandabwicklungsprozess (Bsp: im Angebot) geprüft. So wird die Quote der  Fehllieferungen, Retouren und das mehrfache Versenden reduziert. 

Tracking

Informieren sie Ihre Kunden automatisch über jeden Status im Auslieferungsprozess per E-Mail, beginnend mit Durchführung des Tagesabschlusses/Manifest beim Frachtführer. Verfolgen Sie selbst den aktuellen Status in Dynamics NAV /BC. 

Firmen Tracking Portal 

Nutzen Sie ein virtuelles Tracking-Portal in Ihrem Corporate Design und bieten Sie ihren Kunden die Möglichkeit, losgelöst vom Frachtführer übergreifend den Lieferstatus zu verfolgen. Eine attraktive Alternative zur Einzelbenachrichtigung per E-Mail.

Bestpreisfindung

Ihre Kunden erwarten den günstigsten Preis. Das bedeutet Kostenminimierung wo immer möglich. Ermitteln Sie im Verkaufsprozess den günstigsten Frachtführer für Ihren Kundenauftrag. 

Packstationen

Lieferanschrift Packstation? Kein Problem. Eine Selektion der Packstationen der Frachtführer oder eigener Abholstationen ermöglicht einen reibungslosen Ablauf im Bestellprozess.

Retouren leicht gemacht

Legen sie das Retourenlabel gleich mit ins Paket. Oder nutzen Sie den Weg über den Retourenauftrag in Dynamics NAV/BC und stellen Sie dem Kunden das Label per E-Mail oder Download zur Verfügung.

 

Spezialanforderungen lösen!

Gefahrgut

Zur Erfüllung aller Transportvorschriften der EU werden viele Informationen und Dokumente benötigt.  Diese werden dem Frachtführer im Rahmen der Versandabwicklung zur Verfügung gestellt. 

Paperless Invoice

Sie nutzen den Service des Frachtführers, Ihre Exportaufträge zu liefern und gleichzeitig zu verzollen? Multiship übermittelt die Daten Ihrer Handelsrechnung elektronisch und ermöglicht so eine reibungslose Verzollung. 

Neutralversand

Mit Multiship können Sie im Streckengeschäft Ihre Sendungen mit der Funktion "Deckadressen" mit dem Kundenabsender oder ganz ohne Absenderadressen auf dem Versandlabel versenden.

 

Verschaffen Sie sich einen Überblick

Im kostenlosen Live-Webinar geben wir Ihnen einen Einblick in Multiship und informieren Sie zu den Mehrwertdiensten. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. 


Zur Anmeldung

 

Zur Multiship Startseite