e-Bilanz mit Microsoft Dynamics NAV

Mit dem Modul cc|e-bilanz werden dem Anwender mit bewährtem und bekannten Microsoft Dynamics NAV Standard viel Arbeit abgenommen.

Die Lösung speichert sämtliche routinemäßigen Abläufe und kann jedes Jahr wieder neu verwendet werden. Gleichzeitig ist sie von der Ergonomie und Usability sehr komfortabel. Alle Informationen, die der Anwender braucht, stehen zur Verfügung. Die E-Bilanz wird direkt in Microsoft Dynamics NAV erstellt und lässt sich medienbruchfrei an das Finanzamt übermitteln. Informationsverluste oder die Weitergabe sensibler Firmendaten an Dritte sind so unmöglich. Einmal erfasste Stammdaten und das Kontenmapping bleiben für die Bilanzen der Folgejahre verfügbar, Plausibilitätskontrollen prüfen die Vollständigkeit der Daten und das Vorliegen aller Jahresabschlussvoraussetzungen.

Simulationen auf Basis der Prüfungsroutine des Elster Rich Clients (ERiC) durch die Finanzbehörden sind mit cc|e-bilanz für Microsoft Dynamics NAV jederzeit möglich. Damit entfallen überflüssige Doppelarbeiten und die Abläufe im Steuerbereich werden optimiert. Gesetzliche Änderungen, wie eine Erweiterung der Taxonomie, lassen sich als Update übernehmen. Die Lösung stellt außerdem eine Informationsquelle zur Verfügung, in der man zu allen Positionen der Taxonomie Informationen nachlesen kann und die das Know how sowie die Praxis zur E-Bilanz enthält. So sollte die Umstellung zur E-Bilanz für alle Beteiligten auf einfache und komfortable Weise problemlos über die Bühne gehen.

Sie brauchen weitere Informationen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.